Projektauswahl

Auftraggeberin: Gemeinden Avry und Matran / Migros Neuchâtel - Fribourg et Avry Centre SA, Parallelverfahren, Phase 2 und 3
Zeitraum: 2016 - 2017
Ansprechperson: Nik Schiller, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Zusammenarbeit mit KCAP Architekten und EBP Schweiz AG


Das Einkaufszentrum Avry-Centre im District de la Sarine im Kanton Fribourg wird neu gebaut. Um das Einkaufszentrum soll ein Quartier entstehen - mit Wohnhäusern und Freizeitangebot, inklusive Hallenbad und Multiplex-Kino. Ebenfalls Teil des neuen Quartiers wird ein Busbahnhof und eine Haltestelle der SBB. 

Poliplan GmbH unterstützte im mehrstufigen Parallelverfahren das Team um KCAP Architekten Zürich in allen Fragen zur Erschliessung und insbesondere zur Gestaltung und Anordnung der Verkehrsflächen unter Berücksichtigung der Vorgaben für das Gesamtprojekt, den Gestaltungsregeln und Sicherheitsaspekten. Wesentliche Herausforderungen waren die Organisation und das Design des 2'300 Fahrzeuge fassenden Parkhauses, der Logistikbereiche sowie die funktionale und ästhetische Gestaltung der Aussenräume mit der Integration des Busbahnhofs und der Anbindung der Bahnhaltestelle. 

KCAP Architekten
www.kcap.eu

EBP Schweiz AG
www.ebp.ch