Projektauswahl

Auftraggeberin: Verkehrsbetriebe Zürich / Pöyry Schweiz AG
Zeitraum: 2016
Ansprechperson: Toralf Dittrich, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Bis 2030 wollen die VBZ praktisch nur noch mit Elektrofahrzeugen unterwegs sein. Für die Durchführung einer Machbarkeitsstudie zu alternativen Antriebskonzepten auf bestehenden Dieselbuslinien hat die VBZ ein Pflichtenheft erstellt.

Poliplan GmbH berät und unterstützt bei der Erstellung des Pflichtenheftes in folgenden Themen:

  • Betriebs- und Netzsimulation
  • Datengrundlagen Betriebs- und Fahrzeugkonzept