Projektauswahl

Auftraggeberin: Molinari Rail AG, Direktauftrag
Zeitraum: 2017 - 2018
Ansprechperson: Nik Schiller, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
Für die Bahnzugänge in Konstanz besteht erheblicher Modernisierungsbedarf. Die Unterführung zu den Gleisen 2 und 3 ist schmal und zu Stosszeiten oft überfüllt. Platzverhältnisse, Komfort und Sicherheit der Zugänge und des Mittelperrons werden entsprechend als kritisch eingestuft.

Poliplan GmbH analysiert auf der Basis vorhandener Daten über die heutigen und künftigen Passagiermengen die Personenströme und überprüft die Leistungsfähigkeit der Wege und der Treppenanlagen mittels statischer Berechnung. 

Hieraus können Empfehlungen für die Dimensionierung von Durchgängen, Zu- und Abgängen sowie zusätzlich erforderlicher Massnahmen für die Perronzugänge abgeleitet werden.