Projektauswahl

Auftraggeber: Kanton Zürich, Amt für Verkehr, Direktauftrag
Zeitraum: 2018 - 2021
Ansprechperson: Nik Schiller, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Der Auftrag umfasst das zweite Sanierungskonzept der Zürichstrasse Süd. Es erstreckt sich über die gesamte Ortsdurchfahrt Winkel, den Ausserortsabschnitt bis und mit Knoten Oberglatterstrasse auf Gemeindegebiet Bachenbülach. 

Poliplan GmbH zeigt auf, wie die zukünftige Verkehrsführung aller Verkehrsteilnehmenden unter den gegebenen Randbedingungen erfolgt. Zentrale Herausforderung für die Ortsdurchfahrt Winkel ist die Überlagerung der Ansprüche des öffentlichen Verkehrs, des Fuss- und Veloverkehrs sowie des Denkmalschutzes. An der Gemeindegrenze zu Bachenbülach weist die Einmündung der Breitistrasse Sicherheitsdefizite auf. Hierzu werden u.a. neue Knotenformen und eine Strassenverlegung geprüft. Für den Knoten Oberglatterstrasse auf Gemeindegebiet Bachenbülach ist zugunsten einer besseren Verkehrslenkung eine Lichtsignalanlage vorgesehen.