Projektauswahl

Auftraggeberin: Kellerei AG Ziegeleien, Direktauftrag
Zeitraum: 2021
Ansprechperson: Toralf Dittrich, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Keller AG Ziegeleien beabsichtigen, das unternehmenseigende Gewerbeareal am Bahnhof Pfungen schrittweise zu entwickeln. Es wird eine gemischte Nutzung mit Wohnungen, Verkauf und Gewerbe angestrebt. Mit einem Entwicklungskonzept / Gestaltungsplan wurden erste Detaillierungen vorgenommen. Poliplan GmbH berät und unterstützt die Bauherrschaft in allen verkehrlichen Fragestellungen. In einem ersten Schritt wurde mit einer Studie zur Arealerschliessung verschiedene Lösungsansätze zur Verkehrsorganisation untersucht.

Unsere Leistungen:

  • Situationsanalyse, Ermittlung des Parkfeldbedarfs für verschiedene Szenarien
  • Erstellen eines Erschliessungskonzepts für alle Verkehrsmittel auf Basis mehrerer Varianten und Prüfung der Machbarkeit zusätzlicher Strassenanbindungen
  • Schätzen der künftigen Verkehrserzeugung, Verkehrsnachfrage und Verkehrsaufteilung im lokalen Strassennetz
  • Abstimmung mit kommunalen und kantonalen Vorgaben und Vorhaben